Von der Gans ins Bett | Klosterdorf Bettenmanufaktur
+49 (0) 5244 93 94 87 2 info@klosterdorf-betten.de
Mo - Fr: 08:00 - 17:00 Uhr | Sa: 10:00 - 14:00 Uhr Benutzerkonto

Von der Gans ins Bett

Schritt für Schritt pures Handwerk

Der Weg der Daunen und Federn ins Bett beginnt bei unseren ausgewählten, zertifizierten Lieferanten. Wir verlangen vertraglich von ihnen die Einhaltung unserer hohen Ansprüche auf der Basis unserer 12 Grundsätze und sichern so eine artgerechte Tierhaltung mit Herkunftsnachweis. Wir holen persönlich während der Saison, ausschließlich von Betrieben in Deutschland, vorzugsweise aus der Region die Federn und Daunen ab. Dabei überzeugen wir uns – zusätzlich zu dem neutralen Prüfinstitut IDFL – selber von der Einhaltung unserer Vorgaben. Wir können Ihnen deshalb garantieren, dass wir keine Federn und Daunen von lebenden Tieren oder Tieren aus Stopfleberproduktionen verwenden.

In unserer Manufaktur in Ostwestfalen angekommen, werden alle Federn über 10 cm Länge aussortiert (übrigens: auch für solche Federn finden sich Verwendungen, z. B. reinigen Imker ihre Bienenwaben mit Federn auf natürliche Weise). Mit hofeigenem Brunnenwasser und umweltschonendem Federnshampoo werden die Federn und Daunen anschließend gewaschen, gründlich gereinigt und desinfiziert – ohne Bleichungsmittel! Alle Federn und Daunen behalten ihre natürliche Farbe. In unserem Trockner werden sie dann mit über 120 ºC nicht nur getrocknet, sondern auch ihre Haltbarkeit wird durch diesen Prozess gesichert. Außerdem werden durch die hohen Temperaturen noch möglicherweise vorhandene Keime abgetötet. Als nächstes werden in unserer speziell entwickelten Sortiermaschine durch ein Saug-Luft-System alle Federn und Daunen aufgewirbelt. Dabei fallen alle Federn über 8 cm auf den Boden, die restlichen Federn und Daunen werden je nach ihrer Größe durch Förderkanäle in Säcke geblasen.

Jetzt sind Auswahl und Veredelung abgeschlossen und die Verarbeitung kann beginnen. Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Federn und Daunen gewinnen, konfektionieren wir immer nur auftragsbezogen und stellen keine Massenware her. Je nach Bett – oder Kundenwunsch – variiert die Füllung in Bezug auf Menge und Mischung von Federn und Daunen. Ein spezielles Rohrsystem bläst die gewünschte Füllung in die einzelnen Bettkammern. Wir verwenden ausschließlich Ökotex-zertifizierte, aus 100 % Baumwolle bestehende Inletts von Lieferanten aus Deutschland. Beim letzten Arbeitsschritt wird das Inlett zugenäht. Ihr Bett oder Kissen wird dann in unsere Pflegetaschen verpackt und für den Versand vorbereitet.

In unserem Angebot ist bestimmt auch etwas für Sie dabei. ..zum Shop

Slider
0